Home / Design-Ideen / Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

H Hallo! Ich hoffe ihr seid alle in den Weihnachtsstimmung! Ich habe Spaß beim Veredeln meiner Weihnachtsdekoration! Wie immer, halten Sie es ziemlich einfach (erinnern Sie sich letzten Jahren einfaches Dekor?), denn das ist anscheinend die einzige Art, wie ich es genieße. Ich musste mich früher selbst auslachen, ich erinnerte mich daran, dass ich sagte, dass ich mehr schmücken wollte als letztes Jahr und für einen Moment wurde ich inspiriert und dachte, dass ich vielleicht versuchen würde, etwas ausgefallener zu sein.

In einer außerkörperlichen Erfahrung baute ich meinen Eingangstisch auf, sammelte Raumkonsole und Kaminsims mit mehr Grün als sonst und trat zurück, um es zu bewundern. Dann habe ich es sofort abgerissen. Nee. Es war nicht richtig. Obwohl es nur mehr Grün war, konnte ich es nicht tun. Ich merkte, wann ich davon träumte Mehr Ich meinte einen Hauch von Weihnachten in mehr Räumen, nicht mehr von allem, was sich auf jeder Oberfläche auftürmte. Nichts ist mehr falsch mit mehr, wenn du es liebst, aber in meinem Haus ist es nur so, dass ich mich so nervös fühle, dass ich irgendetwas zuviel habe. Und zucken ist nicht gut. Also nahm ich all das zusätzliche Grün (übrig von unserem Weihnachtsbaum, nichts, was ich extra gekauft hatte) und warf es nach draußen.

Puh.

Ich dachte diese Woche, dass, wenn ich den Druck verspürte, mein Haus für das perfekte Fotoshooting als Blogger zu stylen, ich gerade jetzt gestresst wäre. Ich bin dankbar, dass Einfachheit in der Einrichtung ist, was ich natürlich angezogen bin. Es rettet meine geistige Gesundheit und ist ein großer Teil davon, warum ich gerne blogge, weil ich in der Lage bin, authentisch mit euch allen hier zu sein. Ich möchte (oder bringe es nicht) ein zusätzliches Möbelstück ins Haus bringen, neu anordnen oder eine Menge extra “Styling” machen, um ein perfektes Foto zu bekommen. Ich vermeide es, mich unnötig unter Druck zu setzen, um mehr zu tun, als ich möchte. Ich bemühe mich immer, das zu tun, was ich normalerweise in meinem Haus tun würde, auch wenn ich kein Blogger bin.

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass, wenn wir versuchen, etwas zu sein oder etwas zu tun, das sich in dieser Jahreszeit unseres Lebens nicht richtig anfühlt, wir betonen. Wenn wir Dinge aus den falschen Gründen tun, fühlen wir Druck statt Freude. Dieses unbehagliche Gefühl, wenn du all diese Weihnachtskörbe herausziehst, könnte bedeuten, dass es nicht das richtige Jahr ist (oder der richtige Stil!), Um das Weihnachtsdeko auszuprobieren. Und das ist in Ordnung. Oder wenn Sie in einer Jahreszeit sind, in der Sie jede Minute des Weihnachtsglitzes lieben oder genießen Sie alle Ihre geschätzten Ornamente, das ist auch wunderbar! Ich denke, es geht mehr darum, authentisch und wahrhaftig zu sein und das zu tun, was für deine Familie richtig ist, als sich darum zu bemühen, jemand anderem zu folgen. Denkst du nicht?

Obwohl ich Sie am Montag alle einladen möchte, um mein Haus für die Holiday Home Tours zu besuchen, vermeide ich den großen Stress, etwas “Pinterest oder Foto-würdiges” zu machen, indem ich den Fokus auf die Dekoration für mich und unsere Familie lege Halten Sie unsere eigenen Traditionen am Leben (natürlich in den Grenzen meiner eigenen Zeit und Energie!). Das möchte ich mit Ihnen, unserem Zuhause, teilen. Ich tue mein Bestes, um es auch für dich wahr zu machen, denn ehrlich gesagt ist es für mich wichtiger, authentisch, realistisch und meinem Stil, mir und meiner Familie treu zu sein, als einen Haufen Bilder zu schaffen, die nicht wirklich wer sind Ich bin überhaupt. Ich muss mein Zuhause lieben und mit all den Projekten leben, die ich auch im wirklichen Leben mache, nicht nur, was für ein Foto beeindrucken könnte.

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ich genieße es wirklich, mich auf Weihnachten vorzubereiten, weil ich mich daran erinnere, dass ich nicht in einem Weihnachtsshow-Haus leben muss, ich möchte nur besondere Erinnerungen für meine Familie schaffen. Das bedeutet für uns, einfache Traditionen zu bewahren, wie zum Beispiel ein echter lebender Baum dass unsere Familie zusammenschnitt. Letztes Jahr haben wir einen riesigen Baum gefällt, den wir einfach genossen haben, ohne den Druck, ihn zu dekorieren. Mein Sohn, Luke, liebt besonders die Tradition, einen echten Baum zu fällen, und ich tue mein Bestes, um diese Tradition für ihn lebendig zu halten.

Ich finde es toll, dass wir in diesem Jahr auf der Baumfarm diese Erinnerungen wieder zusammen gemacht haben. Ja, wir haben mehrere falsche Bäume in Wannen unter unserem Haus, die auf Fotos wahrscheinlich genauso gut aussahen, aber sie sind mit meinem Sohn nicht identisch. Es dauerte eine Stunde von Anfang bis Ende, um die Hunde zu laden und zur Baumschule zu gehen und einen Baum zu fällen, aber es war Zeit, gut zu verbringen. Mein Sohn ist vierzehn und ich weiß, dass es nur noch ein paar Jahre dauern wird, um diese Erinnerungen für ihn zu erschaffen, während er noch unter unserem Dach ist! Es ist keine Last, diese Erinnerungen am Leben zu erhalten, diese Traditionen sind wichtig. Es ist ihm egal, Weihnachtskekse zu backen. Es ist ihm egal, welche Ornamente ich verwende. Für ihn geht es darum, dass die Familie einen Baum fällen und ein paar andere familienorientierte Traditionen beibehalten muss.

Was Ja wirklich Angelegenheiten zu deiner Familie?

Diese Erfahrungen, die wir ein Leben lang schätzen, sind das, was wir alle wirklich erschaffen wollen, egal wie wir das in unserer eigenen Familie tun. Wenn ich verrückt werde, wie eine verrückte Frau mit den Weihnachtsvorstellungen Schritt zu halten, ist es meine eigene Schuld, die falschen Dinge zu übertreiben oder zu übertreiben. Wir sind manchmal viel zu hart für uns selbst, wir müssen nicht alles machen. Wir müssen nur tun, was wirklich zählt!

Egal, welche Art von Weihnachtsdekorateur Sie sind, ob Sie nun ein weltberühmter Dekorateur oder die Königin der Einfachheit sind, ob Sie nun ein Blogger sind oder nicht, erinnern Sie sich an das Ziel Erinnerungen schaffen für Ihre Familie zu Hause, nicht erstellen oder ein Show-Haus zu halten!

Ich denke, dass ein vernünftiges Gleichgewicht angestrebt werden muss. Machen Sie Weihnachten nicht so einfach, dass es für die, die Sie lieben, nicht magisch oder einprägsam ist kompliziert und anstrengend dass es seinen Glanz verliert. So klischeehaft es klingt, wir müssen uns an das erinnern Grund für die Saison. Es ist leicht, sich in die Dekoration, das Backen oder die Geschenke zu verstricken und zu verpassen, was unsere Familie wirklich braucht.

Also, dieses Wochenende lassen Sie Schuld für Dinge, die Sie nicht tun müssen, aber finden Sie einfache Wege, gute Erinnerungen zu machen und zu behalten, an die sich Ihre Familie ein Leben lang erinnern wird. Auch wenn Sie nur zu Hause wohnen, schenken Sie sich ein unvergessliches Weihnachtsfest.

Wir sehen uns Montag für die Weihnachtstour!

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

About admin

Check Also

ZWEI MINUTEN FRÜHSTÜCK KAROTTENKUCHEN MIT BANANA EISCREME

ZWEI MINUTEN FRÜHSTÜCK KAROTTENKUCHEN MIT BANANA EISCREME

Ein dekadenter Start in den Tag? Könnte sein. Aber fühlst du dich gut? Hölle ja! …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir