Home / Design-Ideen / Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

EIN Bist du bereit, aktiv zu werden und ernst zu nehmen, um Unordnung in deinem Haus zu beseitigen? Ich bin! Hast du meine gelesen? Geheimnis für die Organisation Post, gestern? Heute erzähle ich dir mehr Details darüber, WIE ich es ein für allemal angehen werde (oder zumindest, wie ich große Fortschritte machen kann!). Es spielt keine Rolle, wie viel oder wie wenig Krempel, Zeit oder Geld Sie haben, oder ob Sie Kleinkinder oder Jugendliche haben, wird dieser Plan funktionieren!

Nach einem Downsizing von einem Haus, das doppelt so groß war wie vor sechs Jahren, war ich auf der Mission, unser Haus von Grund auf neu zu gestalten und zu modernisieren, damit es für unsere Familie ein erfrischender Ort zum Auftanken und Wiederbeleben ist.

Lache nicht über die sechs Jahre, die ich brauchte, um an diesen Punkt zu kommen, lache oder panische mich, nur dass es nicht immer eine Transformation über Nacht ist, wenn du viele andere Dinge gleichzeitig hast! Wenn Sie wie ich sind und ein bisschen im Leben beschäftigt sind, werden Sie sich auf meine Langsamkeit beziehen. Langsam zu sein bedeutet nicht, dass du ein Schatzbildner bist, aber selbst wenn es so ist, kannst du jeden Tag Fortschritte machen, das ist eine gute Sache. 🙂

Ich kann dir sicher sagen, langsam und stetig bekommst du es irgendwann! Wenn ich das kann, kannst du es auch. Ich habe verschiedene Techniken, um Fortschritte in meinem Zuhause zu machen und sie alle inspirieren mich weiterzumachen! Jeder Schritt des Weges war so lohnend, aber je mehr Sie tun, um Ihr Zuhause zu verwandeln, desto spannender und lohnender wird es, den Fortschritt zu sehen und wie weit Sie gekommen sind!

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

Letztes Jahr war ich auf einer Mission, jedes Zimmer zu organisieren und zu verschönern . Ich habe so viele Fortschritte gemacht, wie Sie vielleicht in den letzten Monaten auf dem Blog gesehen haben. Raum für Raum dachte ich über das nach, was wir brauchten (und nicht länger brauchten!) Und machte viele Veränderungen an den Möbeln, ordnete die Dinge um, entkleidete mich und alles, was ich tun konnte, um mich in jedem Raum zu Hause zu fühlen.

Das Beste von allem, ich habe so viel unnötiges Zeug losgeworden! Ich liebe es, Räume mit Dingen zu haben, die wir lieben und tatsächlich benutzen. Und ich widerstehe mehr Unordnung, weil ich so glücklich bin, wie mein Zuhause ohne es fühlt.

Während die Transformation ein langsamer und stetiger Prozess war, hat es sich gelohnt! Mein Zuhause fühlt sich so viel leichter, frischer und aufgeräumter an als je zuvor. Ich bin zufrieden damit, wie weit ich gekommen bin, obwohl ich letztes Jahr nicht so viel Entwirrung wie ich geplant hatte (ich musste einige Projekte beiseite legen, um an den Buchfristen zu arbeiten). Aber ich weiß, was ich als nächstes tun muss!

Ich gebe mir selbst Gnade für das, was ich letztes Jahr oder letztes Jahr nicht getan habe, also sei nicht zu hart für dich, wie du zu diesem Punkt gekommen bist oder was du noch nicht geschafft hast! Gib nicht auf bevor du überhaupt anfängst. Fangt einfach jetzt an!

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}
Dieses Jahr ist ein neuer Anfang für uns alle, ich bin bereit, den Rest meines Durcheinanders und Exzesses anzugehen, mich auf jede Art von Unordnung zu konzentrieren und durch jeden Schrank und jede Schublade zu gehen.

Ich weiß, was für einen Unterschied das Entwirren schon in meinem Leben gemacht hat. Je mehr du dich entwirrst, desto weniger willst du Unordnung in deinem Haus behalten, und desto leichter wird es, Dinge loszulassen.

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

Möchtest du mitmachen, um dein Zuhause durch Entwirren zu verändern? Nachdem ich von so vielen von Ihnen auf dieser Reise gehört habe, die die Motivation und Inspiration zum Handeln brauchten, wurde mir klar, dass ich genauso gut Gesellschaft haben könnte, also lade ich Sie ein, dabei zu sein. Du kannst den Plan sehen, den ich benutze, unten!

Indem ich die Bereiche des Durcheinanders in überschaubare Teile zerlege (und indem ich spende, was ich nicht will, eine Tasche nach der anderen), weiß ich, dass ich mit der Beseitigung der Unordnung fertig werden kann und dann meine Schränke und Schubladen umbauen kann im Laufe der Zeit.

Abhängig von Ihren speziellen Krisenherden können einige dieser Bereiche, die ich unten in meiner Liste aufgeführt habe, einen ganzen Monat oder sogar länger dauern. Manche brauchen weniger. In einigen Fällen können Sie die Liste möglicherweise ganz durchgehen, oder Sie müssen sie möglicherweise an Ihre Bedürfnisse anpassen. Oder ergänzen oder ändern Sie die Reihenfolge der Liste! Ihre Liste kann eindeutig sein, aber das Ergebnis ist dasselbe, wenn Sie sich auf den Fortschritt konzentrieren.

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

WIE MAN ENTSCHLÜSSELT:

Eine Tasche pro Tag hält die Unordnung fern … Das ist mein Mantra für das Jahr!

1. Wählen Sie die Clutter-Kategorie (Beispielkategorien, die ich verwenden möchte, sind unten), die Sie am meisten inspiriert haben, zuerst zu arbeiten. Sie müssen nicht dem monatlichen Format folgen, wählen Sie, was am besten für Sie funktioniert.

2. Jede Kategorie schlägt auch einen Bereich des Hauses oder Raumes vor, um sich darauf zu konzentrieren, aber passen Sie alles an, um Ihrem Haus und Ihren Bedürfnissen zu entsprechen.

3. Greife jeden Bereich / jede Kategorie an, indem du mindestens einen Beutel pro Gebiet füllst und spende (oder Müll entsorgst).

4. Fahren Sie jeden Tag, jeden Monat, sogar bis ins nächste Jahr, und beseitigen Sie den Überschuss, bis Ihr Zuhause frei von Unordnung ist! Halten Sie die Tasche pro Tag Konzept (auch wenn Ihre Tasche viel kleiner wird!), Um jeden Kram vom Schleichen zurück zu halten. 🙂

5. Sagen Sie NEIN, um mehr Unordnung hereinzukommen. Sie werden besser darin Nein zu sagen, wenn Sie die Ergebnisse Ihrer harten Arbeit sehen! Sei fest darüber, damit du den Zyklus von ZU VIEL MATERIAL brechen kannst.

Hier sind ein paar Tipps zum Entwirren :

1. Das Wichtigste ist, jeden Monat die Clutter-Hotspots zu identifizieren, auf die du dich mit “Gazellenintensität” (ein guter Dave Ramsey-Ausdruck) jeden Monat konzentrieren musst – und mach es dann zu einer Mission, um es zu erledigen! Selbst wenn Sie nur ein paar Minuten pro Tag haben, um sich zu entspannen, summiert sich alles.

2. Um Ihre organisatorischen Ziele zu erreichen, müssen Sie sich auf Konsistenz beim Entwirren festlegen. Machen Sie es sich zur Aufgabe, in jeder Kategorie so viel wie möglich loszuwerden, indem Sie mindestens eine Tüte Zeug auf einmal abgeben, bis es so gut wie nichts mehr gibt. Dann können Sie zur nächsten Kategorie übergehen! Mach dir keine Sorgen darüber, es so zu organisieren, wie du es tust. Organisieren kann auf dem Weg passieren, wenn es Sinn macht, oder speichern Sie es für später, versuchen Sie einfach, sich darauf zu konzentrieren, Ihr Zuhause von einem Sack voll Unordnung am Tag zu befreien.

3. Behalte nur das, was du tatsächlich benutzt oder brauchst. Sei unbarmherzig und konzentriert auf das Endziel, ein unzerstörtes Zuhause und den Frieden, der kommt, wenn du weißt, wo alles ist und nichts in deinem Zuhause hast, das du nicht benutzt oder liebst!

4. Selbst wenn du denkst, dass du vielleicht etwas auf der Straße brauchst, lass es einfach laufen, es sei denn, es ist wertvoll für dich. Wenn es nicht kostbar ist, lohnt es sich nicht, “nur für den Fall” zu behalten. Behalten Sie nur das, was Sie wirklich lieben oder regelmäßig verwenden.

5. Denken Sie daran, langsam und stetig gewinnt das Rennen. Es kann ein Jahr oder mehr oder weniger dauern, je nachdem, wie weit Sie bereits in der Entwirrungsfahrt sind. Aber du wirst Fortschritte sehen !

Dieser “Bag a Day” -Plan ist kein Declutter-Projekt, das Sie in New Years beginnen und ein paar Wochen lang weiterarbeiten und dann aufhören. Es geht darum, die Angewohnheit zu entwickeln, Freude in einem durcheinandergeworfenen Zuhause zu finden.

Eine Tasche pro Tag hält das Durcheinander weg!

Wo also sollten Sie anfangen zu enträtseln? Hier ist ein Jahr lang Plan, wählen Sie, was für Sie funktioniert!

ZWÖLF MONATE, EINE TASCHE EINEN TAG ENTKLEMMEN

JANUAR:

Kleidung, Taschen, Schuhe, Accessoires {einschließlich Saisonartikel}, Kommoden, Schränke, Nachttische, Schlafzimmer.

FEBRUAR:

Papiere, Akten, Kalender, Büroschubladen, Kommandozentralen. Innenministerium. (Auschecken Dieser Artikel Ich schrieb auf eBay für Tipps zum Umgang mit Papierkram)

MÄRZ:

Schönheitsprodukte, Medizinschränke, Badezimmerschränke. Bad.

APRIL:

Bettwäsche (Handtücher, Bettwäsche, Decken) und Reinigungsmittel. Waschküche und Wäscheschränke und unter Waschbecken oder überall wo Sie Reinigungsmittel lagern.

KANN:

Töpfe, Pfannen, Geschirr, Küchenelektronik, Speisekammerartikel (Gewürze, Lebensmittel, Backwaren), Küchenschränke. Küche und Speisekammer.

JUNI:

Bücher, Zeitschriften, DVDs, elektronische Geräte, Spiele. Familienzimmer.

JULI:

Werkzeuge (Gartengeräte, Leiter, Elektrowerkzeuge, Hardware, Reinigungswerkzeuge), Projektmaterialien und Zubehör in Garagenregalen. Garage, Werkzeugbank und Lagerflächen.

AUGUST:

Keepsakes (sentimental, Fotos, Alben) und Kinderzeichnungen und Erinnerungsstücke. Schränke und Bücherregale, überall sind Erinnerungsstücke gespeichert.

SEPTEMBER:

Kleidung anderer Familienmitglieder und Kinderspielzeug. Schränke, Schlafzimmer, Spielzimmer, Schulbedarf.

OKTOBER:

Hobbybedarf (Nähen, Basteln, Geschenkverpackungen, Geschenkkarten, etc.). Bastelschränke oder Schränke.

NOVEMBER:

Dekorationsartikel {saisonal, dekorativ, Möbel, zusätzliche Gegenstände, die Sie nicht brauchen}. Wo auch immer Sie überschüssiges Material lagern. Garage, Keller.

DEZEMBER:

Weihnachts- und Feiertagsartikel, unterhaltsame Vorräte. Keller, Schränke, Garagen.

Happy Decluttering! Komm zurück und teile in den Kommentaren, wie es für dich läuft, oder poste Updates in deinem Blog, damit wir sehen können! Sie können den Link zu einem Beitrag auch in den Kommentaren teilen, wenn Sie Ihre eigene Reise teilen möchten.

10 Minuten Aufgaben, um Ihr Leben zu organisieren (Mein Artikel bei eBay)

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

>> Benötigen Sie mehr organisierende Ideen? Schau dir mein neues Buch an, Mach Platz für das, was du liebst !

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

Eine Tasche Ein Tag hält die Unordnung fern {12 Monate Entwirrung}

About admin

Check Also

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

Ein Weihnachten, das unvergesslich ist

H Hallo! Ich hoffe ihr seid alle in den Weihnachtsstimmung! Ich habe Spaß beim Veredeln …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir